Tanz­abteilung

Tanz­abteilung

Unterrichts­angebote

Ein Teil unserer Studenten, die mit Begeisterung die Schauspielkunst lernen und genießen, brauchen plastische Fertigkeiten zur Ausübung ihres Berufs. Körperbeherrschung und –ausdruck lassen sich dabei sowohl als Einzelunterricht als auch in Kleingruppen studieren.

Dazu bieten wir Tanzunterricht, plastische Bewegungen sowie Ballettunterricht für Kinder und Jugendliche an, aber auch Pilates und Yoga für verschiedene Altersgruppen.

[NEU] Online-Tanzunterricht und Workshops

(Kurse nach Wahl)

Gruppenunterricht
Minigruppen 4 bis 6 Teilnehmer
60 Min x 1 mal pro Woche

Preis im Monat:
79,00 Euro
pro Person

Angebot 10er Karten

Seit kurzem bieten wir als alternative zur monatlichen Bezahlung des Unterrichts praktische 10er Karten an. Diese gelten aktuell nur für Einzelunterricht.

10er Karten

10 x 30 Minuten
231,00 Euro

10 x 45 Minuten
299,00 Euro

10 x 60 Minuten
367,00 Euro

Tänzerische Früherziehung

Die tänzerische Früherziehung bedeutet spielerisch-kindgerechte Vorbereitung auf den späteren Ballettunterricht. Unabhängig von der Begabung des Kindes ist das Ziel, die teilnehmenden Kinder an den Tanz und an ein damit verbundenes gutes Körpergefühl heranzuführen. In unserem Unterricht stehen im Vordergrund Rhythmus, Musikalität und Körperbeherrschung. Wir geben alles, um die Motivation, den Fleiß und die Freude Ihres Kindes zu erwecken, aber auch das persönliche Talent zu erkennen und zu fördern.

Die Kurse werden in zwei Altersstufen ausgeführt: drei bis viereinhalb Jahre sowie viereinhalb bis sechs Jahre.

Gruppenstärke:
6 – 10 Kinder

Preis im Monat (Gruppenunterricht) *:
44,50 Euro (45 Minuten pro Woche)

Preis im Monat (Gruppenunterricht) *:
89,00 Euro (90 Minuten pro Woche)

Ballett

Ballett für Hobbytänzer

Der menschliche Körper kann eine Geschichte nicht mit Worten, sondern mit Musik und Tanz erzählen. Diese Weisheit ist genauso alt wie die Menschheit. Die edlen Körperbewegungen zur Musik in der Ballettkunst können im Erwachsenenalter den Ausdruck innerer Gefühle und Träume aus der Kindheit darstellen. Diese feinen Körperbewegungen kann man auch als Erwachsener erlernen.

Ballett für Kinder

Die Ballettkunst im Kindes- und Jugendalter ist das reine Erwecken der Phantasie und der Musikalität, die Schulung der harmonischen Bewegungsabläufen unterstützt von Selbstdisziplin und Begeisterung. Die pädagogische Unterstützung unserer erfahrenen und weisen Tanzdozenten ist am Anfang der tänzerischen Erziehung von großem Wert.

Ballett für Profis

Diese intensiven und kreativen Ballettstunden sind das Richtige für Schüler und Studenten, die sich auf den Weg der professionellen Tanzausbildung machen. Verknüpft mit der strengen Disziplin, sind sie die beste Schulung für die spätere künstlerische Herausforderung.

Charaktertanz

Dieser besonders temperamentvolle und energische Tanz, reich an Bewegungen unterschiedlicher internationaler Volkstänze, ist die faszinierende Tanzart des klassischen Balletts.

Gruppenstärke:
6 – 10 Teilnehmer

Preis im Monat (Gruppenunterricht) *:
44,50 Euro (45 Minuten pro Woche)
89,00 Euro (90 Minuten pro Woche)

Preis im Monat (Einzelunterricht) *:
75,00 Euro (30 Minuten pro Woche)
101,00 Euro (45 Minuten pro Woche)
122,00 Euro (60 Minuten pro Woche)

Preis im Monat (Zweierunterricht)*:
42,00 Euro (30 Minuten pro Woche)
55,00 Euro (45 Minuten pro Woche)
70,00 Euro (60 Minuten pro Woche)

Preis im Monat (Pas de deux Zweiergruppen)*:
42,00 Euro (30 Minuten pro Woche)
55,00 Euro (45 Minuten pro Woche)
70,00 Euro (60 Minuten pro Woche)

Blocktermin 'Lebe Deinen Traum'

Für alle, die es sich schon immer gewünscht, aber sich doch nie getraut haben. 3 Stunden in einer Gruppe, Tag nach Absprache mit dem Dozenten.
Lerninhalte: Spezialübungen zur besseren Haltung und verschiedene Muskeln, typische Ballettübungen entspannt und aufsteigend:
für Gruppe I (absolute Anfänger)
Gruppe II (Kinder ab 08 Jahre und Jugendliche)
inklusive anspruchsvollere Übungen und Choreographien
Gruppe III (Teilnehmer mit Vorkenntnissen)

Preis Blocktermin ‘Lebe Deinen Traum’:
111,00 Euro (1 Tag)
205,00 Euro (2 Tage)

Ballet Barre: Das Ganzkörper Work Out

Das Ganzkörper-Training à la Hollywood kombiniert zum Teil Ballett-Bewegungen mit dem Workout an der Ballett-Stange.

Der Begriff „Barre“ bedeutet im Französischen „Stange“. Denn es geht hier in Teilen um Übungen, für die man sich unterstützend an einer Stange festhält – um das Gleichgewicht gut halten zu können. Dabei trainiert man im einstündigen Ballet Barre Workout zunächst vor allem die Beine. Zehn Einheiten wären das Minimum, um ein „Vorher/Nachher“ der eigenen Fitness feststellen zu können.

Woher kommt Ballet Barre?

Ballet Barre kombiniert jedoch noch zwei andere Einflüsse miteinander. Auch der Einfluss des Cardiotrainings ist deutlich zu spüren. Dieses Ausdauertraining soll gezielt Fett verbrennen.

Wichtig ist nur, dass der Körper zusammenhängend und regelmäßig belastet wird. Ein weiterer Einfluss auf Ballet Barre ist das Pilates-Training. Hier wechseln sich Kraftübungen mit Dehnübungen ab. Ziel von Pilates ist es, möglichst viele Muskelgruppen der Körpermitte zu aktivieren – vor allem jene mit Stützfunktion für die Wirbelsäule.

Woraus besteht das Ballet-Barre-Training?

Ballet Barre ist also eine etwa einstündige Folge von Bewegungen. Sie bringt durch kontinuierliche Abläufe Ausdauer und verbrennt Fett. Typisch für Ballet Barre sind fließende Bewegungen, die erst langsam und dann schneller ausgeführt werden. Das ist ausdauerfördernd und zugleich gelenkschonend. Übrigens braucht man dafür keinerlei Tanz- oder Ballett Know-how.

Zusammengefasst:

Ballet Barre ist ein Workout, das den ganzen Körper inklusive Tiefenmuskulatur beansprucht.

Es ist gut dafür geeignet, gezielt die Figur zu formen.

Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Beinarbeit. Die Po-Muskulatur wird so mit geformt und definiert.

Neben dem Muskelaufbau wird die Fettverbrennung aktiviert, die Ausdauer geschult und die Körperhaltung positiv beeinflusst.

Die Körperkoordination wird nachhaltig geschult.

Trainingszeiten:
Samstag 10.00 Uhr

Probetraining:
10,00 €

10er Karte
150,00€
(Gültigkeit 6 Monate)

Yoga

Yoga ist eine meditative und effektive Form, dem alltäglichen Stress und der andauernden Anspannung zu entkommen. Die meditativen Formen, die beim Yoga verwendet werden, legen ihren Schwerpunkt nicht nur auf die geistige Kontemplation und Konzentration, sondern auch auf körperliche Übungen und Atemtraining. Es ist eine Art körpergebundene Entspannungspsychologie, die sich jeder aneignen und selbst einsetzen kann.

Buchbar ab 2 Monaten, nach 2 Monaten kann man noch um 2 Monate verlängern, usw.

Gruppenstärke:
6 – 10 Teilnehmer

Preis im Monat (Gruppenunterricht) *:
89,00 Euro (90 Minuten pro Woche)

Preis im Monat (Einzelunterricht) *:
75,00 Euro (30 Minuten pro Woche)
101,00 Euro (45 Minuten pro Woche)
122,00 Euro (60 Minuten pro Woche)

* Alle Angaben ohne Gewähr. Preise Stand 01. Januar 2016.